Information zu COVID-19

Unsere Ordination ist weiterhin regulär für Sie da.

PatientInnen werden gebeten, allein zu Ihrem Termin zu kommen.

Bei der Begleitung einer Schwangeren, eines Kindes/Jugendlichen oder wenn die Begleitung einer unterstützungsbedürftigen Person notwendig ist, ist die Begleitperson verpflichtet,

  • einen Nachweis gemäß „2,5-G-Regel“ (PCR-getestet, geimpft oder genesen) vorzulegen und
  • die vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen (Tragen einer FFP2-Maske, Händehygiene, Abstandsregel) strikt einzuhalten.

Wir bitten Sie, während Ihres Besuchs und der Behandlung durchgehend eine FFP2-Maske zu tragen.